Freitag, April 06, 2007

Ja, ich lebe noch!

So, es ist wirklich lange her seit ich das letzte Mal was gepostet habe, aber jetzt! Einen Anlass gibt es nicht wirklich, es ist nichts unglaubliches passiert was ich unbedingt berichten muss. Aber da ich gerade Urlaub und ziemlich viel Zeit habe kann ich ja mal was schreiben. Jeder denkt ja eigentlich dass man sich auf seinen Urlaub freut, bei mir ist das allerdings etwas anders...jedesmal wenn ich Urlaub habe, dann falle ich erstmal in ein Loch. Mir sit dann unglaublich langweilig, brauch immer Action und kann nicht einfach mal nichts tun. Mein Urlaub war dringend nötig, man könnte sagen dass ich etwas überarbeitet war, aber jetzt ist mir ziemlich langweilig. Ich kann einfach nicht entspannen. Bisher habe ich immer entspannt indem ich joggen gegangen bin. Ist allerdings eine progressive Entspannungsmethode (hab ich mir sagen lassen), was ich bräuchte wäre ein relaxierende (ob das Wort so stimmt??), bei der man wirklich entspannt! Gut, ich hab mir jetzt schon überlegt ob denn Yoga dazu zählt, wahrscheinlich schon, aber ich kann kein Yoga. Und ich hab auch nicht richtig Zeit für sowas wenn ich wieder arbeite. Allerdings stellt die Situation ein Problem dar, denn dadurch dass ich nicht richtig entspanne, bin ich ja auch nicht richtig fit, meine Augenringe bilden sich also auch nicht wirklich zurück! Aber naja, so langsam gewöhne ich mich daran. Vielleicht schaffe ich es ja noch mich in den nächsten 5 Tagen zu entspannen, danach fängt nämlich ein neues Kapitel meines Arbeitslebens an. Ich werde ab sofort in Niefern arbeiten, selbe Firma, andere Abteilung. Hat den Vorteil dass ich dort mehr biologisch arbeiten kann und dass ich nicht andauern am Schuhladen am Sedanplatz vorbeischlawenzeln kann :-), denn in Niefern da ist nix los! Auch gut ist, dass ich von dort aus direkt in Richtung Mühlacker joggen gehen kann, falls ich mal wieder entspannen möchte...!

5 Comments:

At 06 April, 2007 09:51, Blogger Andrea Lynne said...

Urlaube nie letzt lang genug.

Glücklich Joggen.

 
At 10 April, 2007 14:07, Anonymous schwester h. said...

ich kapiere den blog, aber den kommentar dazu nicht wirklich.

HÄ?

 
At 10 April, 2007 14:30, Blogger method said...

Hanni, was ist an dem Comment unklar? "Urlaube nie letzt lang genug. Glücklich Joggen." Du musst das mit Yoda-Stimme vorlesen, und ... du musst, junger Jedi hintendranhängen, dann ergibt das Sinn. Irgendwie!?!

 
At 11 April, 2007 18:41, Anonymous verwirrte schwester said...

Recht gaben glücklich du sein jedi, vorwärts! Immer!

wer ist yoda?

 
At 12 April, 2007 08:20, Blogger method said...

Mann, der kleine grüne Besserwisser und Jedimeister von Star Wars. Ungebildete Schwägerin! Tztzt!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home